Bürgermeister Christian Köck - 1. Vorsitzender des Ortsverbandes

Bei der Hauptversammlung im Café-Restaurant Angermaier wurde Christian Köck einstimmig als 1. Vorsitzender des Ortsverbandes bestätigt. Neben Christian Köck sind im Vorstand bewährte Mitglieder des Ortsverbandes:
(v.l.) Benedikt Hübsch (Schatzmeister), Wolfgang Sterr (Schriftführer, Ortsgeschäftsführer), Leopold von Sigriz (Stellvertretender Ortsvorsitzender), Alexandra Wurmser (Stellvertreterin Orstvorsitzender), Florian Baier (Stellvertreter Ortsvorsitzender)

In den erweiterten Vorstand wurden als Beisitzer gewählt:
Andreas Eham, Maximiliane Hellersberg, Anton Huber jun., Karl Kölbl, Anton Maier jun., Franz Josef Maier jun., Lorenz Strohschneider jun., Martin Strohschneider jun., Andreas Scherzer.


Jahreshauptversammlung des CSU Ortsverbands Rottach-Egern
am 26. April 2018 im Restaurant Malerwinkel in Egern

Zu der Versammlung konnte Ortsvorsitzender und Bürgermeister Christian Köck 35 Mitglieder begrüßen. Auf der Tagesordnung standen neben dem Kassenbericht des Schatzmeisters Benedikt Hübsch auch die Delegiertenwahlen für die Kreisvertreterversammlung zur Europawahl 2019. Die Wahlleitung übernahm der Ehrenvorsitzende und Altbürgermeister Konrad Niedermaier. Bürgermeister und Kandidat für die Bezirkstagswahl, Olaf von Löwis of Menar aus Holzkirchen, stellte sich den Mitgliedern vor und berichtete aus dem Kreisvorstand sowie zu aktuellen Themen aus der Landkreispolitik.

Mitglied Peter Deutsch informierte über die Neuerungen im Koalitionsvertrag zur Familienpolitik der CSU, sowohl im Bund als auch in Bayern.

Im Anschluss fanden noch Ehrungen für verdiente CSU-Mitglieder statt. Dabei wurden Fredi Baier für 60 Jahre, Altbürgermeister Konrad Niedermaier für 50 Jahre sowie Geschäftsführer Wolfgang Sterr für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Der Ortsvorsitzende dankte ihnen für ihre langjährige Treue zur CSU und für ihre Verdienste um den Ortsverband Rottach-Egern.


(v.l.) Ortsvorsitzender und Bürgermeister Christian Köck, Fredi Baier (60 Jahre Mitgliedschaft), Altbürgermeister Konrad Niedermaier (50 Jahre Mitgliedschaft), Geschäftsführer Wolfgang Sterr (25 Jahre Mitgliedschaft).



Ehrungen für 25 und 50 Jahre Mitgliedschaft im Ortsverband
Ebenfalls im Rahmen der Hauptversammlung wurden Gert Kalthoff für 25 Jahre Mitgliedschaft, Erwin Schwende und Lorenz Strohschneider senior jeweils für 50 Jahre Mitglieschaft vom 1. Vorsitzenden ausgezeichnet:
(v.l.) Alexander Radwan - Bundestagsabgeordneter und Kreisvorstand CSU Miesbach, Erwin Schwende, Gert Kalthoff, Lorenz Strohschneider senior, Christian Köck.